DSB Racing Team

Wir starten durch!
Seit Beginn der Saison 2019 nehmen wir mit unserem hauseigenem Rennteam an diversen Veranstaltungen und Rennserien des Veranstalters Art Motor teil. Um dafür bestens vorbereitet zu sein, geht es jedes Jahr im Januar zum testen auf den Circuito de Cartagena. Neben einigen Setup Änderungen, werden dort auch die Feineinstellung des Fahrwerks optimiert. Das Resultat im Jahr 2019: Gruppensieg beim Bridgestone 100 Rennen im Rahmen des Festival Italia in Oschersleben und 3. Platz in der Gesamtplatzierung. Nicht zuletzt auch dank der guten Teamarbeit beim Fahrerwechsel.

Und weil es so schön war, ging es im Jahr 2020 genau so weiter!
Zwar mit einem ordentlichen Dämpfer dank des Corona Virus aber bis auf den Termin "Zünd in den Mai" konnten wir dennoch alle Termine wahrnehmen. Vor allem beim Biketoberfest sorgte das DSB Racing Team nochmal für ordentlich aufsehen.
So hatten wir nicht nur optimale Free Practise Bedingungen und konnten deutliche Verbesserungen bei einigen Kunden verbuchen, sondern auch die Bridgestone 100 Rennen wurden begleitet von Erfolgen. Beim zweiten Rennen der Veranstaltung fuhr das DSB Racing Team 1, gebildet von Uli und Sebastian, bis auf den ersten Platz in der Gruppenwertung. Dicht gefolgt von Stefan und Marc, die das DSB Racing Team 2 bildeten. Somit standen wir gleich doppelt auf dem Podium und das, obwohl das Team 2 im Rennen mit technischen Problemen gekämpft hat und einen zusätzlichen, ungeplanten Boxenstop einlegen musste. Was eine Gaudi!

Führ das Jahr 2021 mussten wir zwar leider das Event in Cartagena streichen aber wir drücken gemeinsam die Daumen, dass alle weiteren Termine stattfinden können.